Laura Clever

Geschäftsführerin

Laura Clever Portrait

Mit einem deutschen Diplomabschluss der „internationalen Betriebs- wirtschaftslehre“ sowie einem britischen Bachelorabschluss in „Honor of Arts“, verfügt Laura Clever über ein umfangreiches Fachwissen.
Den ersten Auftritt vor großem Publikum hatte Laura Clever bereits im Alter von 5 Jahren. Es folgten weitere Auftritte vor kleinem und großem Publikum in Deutschland sowie den USA.

Ein Stipendium ermöglichte ihr den Besuch der Theatre and Musical School in Raleigh (NC), USA.
 
2006 wurde sie mit dem „Bürgermedienpreis“ in Düsseldorf ausgezeichnet. Ihr erster mitproduzierter Film „HomeSick“ feierte am 09.02.2015 Weltpremiere auf der Berlinale und wurde für den „Made in Germany“ sowie „„DFJW-Preis Dialogue en perspective“ Preis nominiert.
 
Ihr Kurzfilm DER STURZ wurde 2017 mehrfach international nominiert und ausgezeichnet - u.a. mit dem Outstanding Achievement Award in Calcutta.
 
Nebenberuflich ist Laura Clever als Schauspielerin und Sängerin für Film-, Hörspiel sowie Theaterprojekte tätig. Bereits in jungen Jahren wollte Laura Clever die Welt bunter machen, etwas Positives bewirken, Emotionen erwecken und Menschen zum Nachdenken bewegen. Heute bringt sie dies durch ihre Film-, Hörspiel- und Musikprojekte zum Ausdruck.
 

Our Awards

Laiffa Award
The Collaps
Award